About > Press

We prepare, you process our news

Our current press releases for your reporting

Welcome to our press area. Here you will find extensive information and news about packaging recycling in Germany as well as significant changes at BellandVision and in the industry*.

31.07.2014


Duale Systeme: Neue Verträge vor Unterzeichnung

In einer weiteren Sondersitzung haben die Mitglieder der Gemeinsamen Stelle dualer Systeme gestern eine abschließende Einigung über neue Clearingstellen-Verträge, einheitliche Prüfrichtlinien für die Mengenmeldungen an die Clearingstelle und neue Vereinbarungen für die Zahlungen der Nebenentgelte an die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger ab dem Jahr 2015 erzielt.

Duale Systeme: Neue Verträge vor Unterzeichnung

16.07.2014


BellandVision zur Verabschiedung der 7. Novelle der VerpackV

BellandVision, das zweitgrößte duale System Deutschlands, erhofft sich nach der Verab-schiedung der siebten Novelle der Verpackungsverordnung am vergangenen Freitag im Bundesrat, dass die Intentionen des Gesetzgebers, vorhandene Lücken der Verpackungsverordnung zu schließen und Missbrauch zu verhindern, durch die Novelle auch erreicht werden.

BellandVision zur Verabschiedung der 7. Novelle der VerpackV

20.06.2014


Duale Systeme schaffen Grundlage für tragfähiges Konzept

Die dualen Systeme haben in der gestrigen Gesellschafterversammlung der Gemeinsa-men Stelle vereinbart, ihre Mengenmeldungen für 2015 durch einen gemeinsamen Wirtschaftsprüfer überprüfen zu lassen. Ab 2016 soll die Prüfung durch einen Pool von vier Wirtschaftsprüfern auf einheitlicher Prüfgrundlage vorgenommen werden. Darüber hinaus wurde eine Einigung über alle weiteren offenen Punkte der neuen Clearingverträge erzielt. Damit haben die dualen Systeme die Grundlage für ein zukünftig tragfähiges Konzept zur privatwirtschaftlich organisierten Verpackungsentsorgung geschaffen.

Duale Systeme schaffen Grundlage für tragfähiges Konzept

02.06.2014


Siebte Novelle der Verpackungsverordnung

Für die Sammlung von Verpackungsmüll plant die Bundesregierung eine Neugestaltung der Verpackungsverordnung. Diese 7. Novelle der VerpackV sieht vor, die sog. Eigenrücknahme abzuschaffen und die Möglichkeit der sog. Branchenlösung drastisch zu reduzieren. Das Bundeskabinett und Umweltausschuss der Bundestages haben der neuen Verordnung bereits zugestimmt. Nun muss nur noch der Bundesrat in seiner Sitzung am 11. Juli 2014 zustimmen, damit die Verordnung in Kraft tritt.

Siebte Novelle der Verpackungsverordnung

14.05.2014


Duale Systeme erzielen Einigung!

Die Differenzen über die Berechnung der Mengenanteile im dualen System sind geklärt - die von den Systembetreibern beauftragten Entsorgungsunternehmen und die Kommunen können wieder auf eine verlässliche Abrechnungsbasis setzen.

Duale Systeme erzielen Einigung!

30.04.2014


BellandVision reduziert Marktanteil auf tatsächlichen Wert

Wie angekündigt reduziert BellandVision, das zweitgrößte duale System in Deutschland, mit Wirkung zum 1. Mai 2014 seinen Marktanteil für den Monat Mai auf den tatsächlichen Wert. „Wir haben nun lange verhandelt und immer wieder Kompromissvorschläge unterbreitet, ohne dass ein Ergebnis erzielt wurde. Jetzt sehen wir uns zu unseren angekündigten Konsequenzen gezwungen, weil wir nicht mehr bereit sind, Kosten anderer Systembetreiber zu tragen" so Thomas Mehl, Geschäftsführer von BellandVision.

BellandVision reduziert Marktanteil auf tatsächlichen Wert

28.04.2014


BellandVision zeigt sich massiv enttäuscht über Verhalten der Wettbewerber

"Der von den Wettbewerbern in der Gemeinsamen Stelle der dualen Systeme als Kompromiss verkündete Vorschlag zur Lösung für 2014 ist nichts wert", sagt Thomas Mehl, Geschäftsführer des zweitgrößten dualen Systems BellandVision. Mehl kritisiert die Marktanteilsverteilung als nicht plausibel, da sie auf unrealistischen Angaben einiger Systembetreiber basieren und damit BellandVision ungerechtfertigt mit erheblichen Kosten anderer Systembetreiber belastet.

BellandVision zeigt sich massiv enttäuscht über Verhalten der Wettbewerber

07.04.2014


BellandVision kritisiert ergebnislose Verhandlungen der dualen Systeme

BellandVision spricht im Streit um die dualen Entsorgungssysteme ein Ultimatum aus. Sollten sich die zehn dualen Systeme nicht bis zum 30. April über die Finanzierung der Verpa-ckungsentsorgung für das Jahr 2014 einigen, wird BellandVision ohne weitere Kompromisse reagieren. Derzeit stagnieren die Verhandlungen.

BellandVision kritisiert ergebnislose Verhandlungen der dualen Systeme

25.03.2014


Absurde Mengenmeldungen für zweites Quartal 2014, historischer Tiefstand:

„Die von einigen dualen Systemen im zweiten Quartal abgegebenen Mengenmeldungen entbehren jeglicher Substanz, sind fernab jeder Realität und teilweise schlichtweg absurd“ sagt Thomas Mehl, Geschäftsführer des zweitgrößten dualen Systems BellandVision über die jüngsten Mengenmeldungen der dualen Systeme. „Auf diese Art und Weise Marktanteile zu verschieben und BellandVision ungerechtfertigt mit Kosten in zweistelliger Millionenhöhe zu belasten, werden wir nicht weiter hinnehmen“, so Mehl, „zumal dies schon das dritte Quartal in Folge passiert“.

BellandVision kritisiert Wettbewerber im dualen System scharf

Do you have any questions or do you need further materials for your media coverage? We are at your disposal under the following contact details:

BellandVision GmbH | Press and public relations
Tel.: +49 (0)9241 - 4832 – 257
Fax: +49 (0)9241 - 4832 – 222
E-Mail: presse@bellandvision.de

 

  • *Unfortunately our Press Articles are only available in German. However, if you are interested in individual publications, we will be happy to assist you. 

More information about BellandVision:

Company Group
Mission
Sustainability
Certificates
News
Career