Verpackung & Recycling > Internationale Lizenzierung

Grenzenloser Service mit unserem europäischen Netzwerk

Auf der sicheren Seite bei der Verpackungs­lizenzierung in Europa

Ähnlich wie das deutsche Verpackungsgesetz gelten auch in allen anderen EU-Mitgliedsstaaten besondere verpackungsrechtliche Vorgaben für Erstinverkehrbringer. Mit unserem internationalen Netzwerk beraten wir Sie gerne zu Ihren Pflichten beim Export von verpackten Waren ins europäische Ausland.

Kommen Sie einfach auf uns zu und wir beraten Sie gerne zu Ihren Herstellerpflichten im Ausland!

Zahlreiche Partner für alle Verpackungsverordnungen europaweit

In Kooperation mit ausgewählten Entsorgungsdienstleistern übernehmen wir die komplette Abwicklung Ihrer Verpackungslizenzierung in Österreich, Rumänien, Polen und Bulgarien und prüfen für Sie alle gesetzlichen Vorgaben im entsprechenden Importland. Zu unseren Kooperationspartnern zählen u.a.: 

Österreich: Bonus Holsystem

Rumänien: FEPRA

Polen: Rekopol

Bulgarien: Bulecopack

 

Als Tochtergesellschaft der international agierenden Veolia-Gruppe sind wir zudem optimal vernetzt – und beraten Sie gerne bei Fragen zur Systembeteiligung in allen europäischen Ländern. Mit der „Country Overview“ von Circpack by Veolia erhalten Sie beispielsweise umfangreiche Informationen zu den spezifischen Anforderungen rund ums Thema Recycling für über 50 Länder.

Sie haben Fragen zur internationalen Verpackungslizenzierung? Sprechen Sie uns gerne an!

Weitere Informationen für Sie:

Beteiligung am dualen System
Branchenlösung
Transport­verpackungen
Unverbindlicher Lizenzrechner
Verpackungs­gesetz
Verpackungs­register
Geschlossene Recyclingkreisläufe
Internationale Lizenzierung